Am Wochenende des 25. August 2018 gab es eine Event-Premiere: 14 Leute machten sich am Freitag auf den Weg in den Schwarzwald zum Belchen, um in der Diesslin-Hütte ein Hüttenwochenende (bis Sonntagabend) zu verbringen. 

 

Los ging es um 16 Uhr. Abends wurden vor dem heizenden Kamin Spaghetti verspeist, danach gesellten sich die Teilnehmer für einen Spieleabend um einen Tisch. 

Am nächsten Tag war Wandern angesagt; jedoch gab es von Freitag auf Samstag einen kleinen „Wetterumschwung“. Es regnete und war neblig. Auf dem Belchen lag die Temperatur bei lediglich 5 Grad Celsius: „warm anziehen“ angesagt.

 

Auf dem Gipfel kehrten die Anwesenden in ein Lokal ein. Gut durchnässt kehrten die Wanderer abends in die Hütte zurück, es wurde gegrillt und gab Bier. Da die meisten am Spieleabend vom vorigen Tag Gefallen gefunden hatten, wurde dieser gleich wiederholt. 

Sonntag wurde nochmals gewandert; glücklicherweise war das Wetter an diesem Tag schön.


Trotz des schlechten Wetters am Samstag hatten alle ihren Spaß und für das nächste Jahr ist eine Wiederholung des Events schon fest eingeplant.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.