Nachdem der erste Spieltag der Saison 2020/2021 für drei der vier Mannschaften der Badmintonabteilung des SSV Ettlingen nicht optimal begann, waren alle Spieler fleißig in der Vorbereitung für den zweiten Spieltag.

Mitten in diese intensive Trainingsphase platzte vergangenen Donnerstag die Meldung vom Baden-Württembergischen-Badmintonverband (BWBV), dass die Hinrunde mit sofortiger Wirkung abgesagt ist und die Ergebnisse des ersten Spieltages auch annulliert werden.

Sicherlich waren die meisten Spieler erstmal überrascht, vielleicht sogar geschockt. Auf den zweiten Blick war aber fast allen klar, dass bei den derzeitigen Fallzahlen an einem Samstag sieben Stunden in einer Halle mit 50 Leute und mehr zu verbringen aktuell vielleicht nicht die beste Idee ist. Somit kann man zu dem Hinrunden-Aus sagen: Schade ja, aber die einzige vernünftige Lösung!

Wahrscheinlich Anfang Januar wird dann über die Austragung und Wertung der Rückrunde vom BWBV entschieden. Bis dahin läuft das Training mit einem strengen Hygienekonzept weiter. Also, bleibt alle gesund, haltet euch fit (trotz Weihnachtsplätzchen) und auf geht’s Richtung Rückrunde!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.