Am Samstag den 11.09. fand im Watthaldenpark ein weiteres Event-Schmankerl der Badminton Abteilung des SSV Ettlingen statt. Von 18.30 bis tief in die Nacht wurde kulturelle Unterhaltung vieler Art geboten.

Der Local Hero Yannick Massard startete mit chilligen Klängen in den Abend. Danach kam Poetry Slam vom feinsten mit Marvin Suckut und Philipp Stroh (Maria Sigl musste leider krankheitsbedingt absagen). Musikalisch ging es weiter mit tollen Cover-Songs von IvSoul. Den letzten Live-Act hatte dann Mackertlos für sich ehe DJ Diggler den Abend ausklingen ließ. Alle Künstler begeisterten die rund 120 Besucher restlos, ebenso konnte die kleine aber feine Verpflegungsauswahl überzeugen.

Ein großer Dank gilt aber den rund 25 Helfern der Abteilung, die das Event von Freitag bis Sonntag perfekt vorbereitet und durchgeführt haben. Besonders möchte die Abteilung aber der Laura danken! Als Initiatorin und Hauptorganisatorin nicht nur dieses Events wird sie uns in Zukunft hoffentlich nicht ganz verloren gehen (sie scheidet bald aus beruflichen Gründen aus dem Vorstand aus).

Mit dem Schwung und dem Zusammenhalt aus diesem Event geht die Abteilung nun in die heiße Phase der Saisonvorbereitung. Anfang Oktober geht dann die lange erwartete Saison los. Bis dann, habe die Ehre!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.